Warning: Undefined array key "options" in /home/pv384nap/www/home/stadler-bonding/wp-content/plugins/elementor-pro/modules/theme-builder/widgets/site-logo.php on line 93

Optical Bonding

Stadler – Ihr Partner für Optical Bonding!

Optical bonding ist das vollständige Ausfüllen der Hohlräume zw. Display und z.B. Touch oder Glas. Mit den Gelfolien von TAICA können im Gegensatz zu herkömmlichen flüssigen OCR (optical clear resin) sämtliche Display-Varianten gebondet werden z.B. auch bezellose Displays, e-paper-displays sowie alle TFT-Displays, OLEDs, Touch, Gläser, PMMA-Scheiben bis 32“. E-paper-Displays werden bis zu 85“ Diagonale mit Gel-Folien von TAICA gebondet.

Wir kennen die gängigen Verfahren für optische Verklebungen am Markt und haben uns ganz bewusst für eine Partnerschaft mit der TAICA Corporation entschieden. Das hochwertige OPT Alpha-Gel für Optical Bonding vereint die Vorteile bei der Verarbeitung von OCA-Filmen mit den Materialeigenschaften von bisher nur flüssig verfügbaren 1K- und 2K-Silikonen. Durch den bereits ausgehärteten Gel-Film als Bondingmaterial lassen sich Displays auch ohne vorherige aufwändige Präparation der Komponenten (z.B. Abdichten speziell bei Bezel-losen Displays ) direkt mit Touch-Sensoren oder Cover-Gläsern verbinden. Aufgrund des schlanken und automatisierbaren Prozesses können wir dieses Verfahren prozesssicher und auch in hoher Stückzahl realisieren.

Gel-Filme aus OPT Alpha Gel werden bei uns in verschiedenen Stärken von 0,175 – 1,8mm verarbeitet und passen sich durch die hohe Weichheit ideal und ohne Spannung an die Oberflächen von Substrat und Display an.

Mit separaten Reinräumen für Bemusterung und Serienproduktion sowie eigens entwickelten Bonding-Anlagen stellen wir neben der schnellen Musterproduktion die termingerechte Lieferung von Serienteilen an unsere Kunden sicher.

Fertig gebondete Einheiten werden anschließend nach Kundenwunsch endgefertigt. Der Einbau in ein Gehäuse mit anderen Komponenten, Upload der neuesten Firmware und der 100% end-of-line-check werden im Haus durchgeführt. Dabei wissen unsere routinierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter worauf es ankommt.

Durch unseren Maschinenbau mit hauseigenem Maschinenpark planen und fertigen wir Fertigungshilfsmittel, Vorrichtungen und ganze Sonderanlagen intern und stellen so eine rasche Verfügbarkeit der Produktionswerkzeuge sicher.